Mein Name ist Anja Ascherl, und ich lebe mit meinen Mann und unseren vierbeinern in der Nähe von Feuchtwangen im Landkreis Ansbach im schönen Bayern.

Wir wohnen sehr ländlich wo man herrlich spazieren gehen kann, und sich die Hunde so richtig austoben können.

Da ich schon als Kind einen Hund besitzen durfte, kann ich mir ein Leben ohne Hund gar nicht mehr vorstellen...

Zeit meines Lebens war ich begeistert von großen Molssoiden Hunden.

Sehr lange haben wir uns damit beschäftigt welche Rasse es werden soll. Unser Hund sollte körperlich robust, und gesundheitlich nicht so anfällig sein. Er sollte klar im Kopf sein und ein tolles Wesen haben, lieb aber wachsam, und keines Falles aber ein ängstlicher sein.

Verträglich mit anderen Tieren, liebevoll zu Kindern, und sozialverträglich mit anderen Hunden. Er sollte kein Kläffer sein, und auch mal alleine bleiben.

Am 18.11.2005 war es dann endlich soweit. Wir konnten nach geduldigem warten unsere Ronja nach Hause holen. Ronja ist eine temperamentvolle, ausgeglichene, geduldige Hündin. Mit Ronja zog ein "Seelenhund" bei uns ein. Sie ist die Hündin mit der meine Zucht begann...

Mittlerweilen befindet sich Ronja im 13. Lebensjahr...und genießt ihren Ruhestand.

 

Am 06.07.2018 mussten wir schweren Herzens unsere geliebte Ronja gehen lassen...

 

Ronja vom Schwaiger Rathaus